Klimawandel

Schleußbachtal zwischen Kleßberg und Bernrieth, Markt Leuchtenberg  (Foto P. Staniczek)

„… Schizophrenie in unserer Gesellschaft: Im Osten Deutschlands brennen künstlich aufgeforstete Kiefern- und Fichtenwälder in immer heißeren Sommerdurch den Klimawandel ab, und im Westen holzen wir mit dem Hambacher Forst einen 12000 Jahre alten, narürlich gewachsenen Wald ab, um den Klimawandel mit Kohle weiter anzuheizen.“

Peter Wohlleben (in Süddeutsche Zeitung Magazin 39/2018)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kulturlandschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar