Monatsarchive: Januar 2008

Mein Kandidat für das Unwort des Jahres: „Event“

Event heißt wörtlich übersetzt Ereignis, Veranstaltung. Um aber eine Veranstaltung so richtig zu vermarkten, um zahlungskräftige Zielgruppen anzulocken, braucht man EventExperten, z.B. Diplom-Eventmanager, die Event-Support für den Veranstalter liefern, einen Event-Guide oder Event-Kalender ins Internet stellen, also Event-Marketing betreiben. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schloss Friedrichsburg | Hinterlasse einen Kommentar

Cool – oder (zu) gut gemeint!

Die Beschilderung von Denkmälern ist eine Maßnahme, die vordergründig touristischen Belangen dient. Sie trägt gegebenenfalls zum Schutz des Denkmals bei, weil beschilderte Denkmäler eher wahrgenommen und somit auch geschützt werden können. (Das Foto wurde mir von Thomas aus Luhe zugeschickt.)

Veröffentlicht unter Denkmalpflege, Kuriosa | 1 Kommentar

Basta. Rotwein oder Totsein

Habe mir gestern um 22.45 im Ersten die deutsch/österreichische Gangstergroteske „Basta. Rotwein oder Totsein“ angesehen und mich köstlich amüsiert: tiefschwarzer Humor, verrückte Handlung, Schauspieler vom Feinsten. Persönlich hatte ich mich schon vorher für die erste der beiden Alternativen entschieden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar