Monatsarchive: Januar 2010

Das Glied des Jägers

„Was ich so denk“, heißt eine Kolumne des Kommandanten der Altneuhauser Feierwehrkapell´n, Norbert Neugirg, in der lokalen Tageszeitung ´Der neue Tag´. Norbert Neugirg und die Hallertauer Hopfenköniginnen am 19. April 2007 im Schlafferhof (Foto: Peter Staniczek) Zum Thema „Die Rehlein-Infanterie“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Denkmalpflege, Kultur, Kuriosa, Literatur | Hinterlasse einen Kommentar

Ziehnest, Strah mit di Nest

„Ziehnest“ im Pfrentschweiher (Foto: Peter Staniczek) Auf dem Foto ist ein Haufen „Ziehnest“ zu sehen, ein Streuhaufen (Strahhaffa). Diese „Ziehnest“ entstehen beim „Asnasten“ der gefällten Bäume. Sie waren bei den Bauern früher sehr begehrt, weil man die „Strah“ (Streu) zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dialekt, Kulturlandschaft | Hinterlasse einen Kommentar

„Unsterblich duften die Linden“

„Wenn der Wanderer auf der Heerstraße von Vohenstrauß nach Wernberg, in der Richtung von Ost nach West zieht, befindet er sich auf dem Grat eines langgestreckten Bergrückens, der zu beiden Seiten ziemlich steil abfällt, und unten rechts das liebliche Lerautal, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Denkmalpflege, Heimatgeschichte, Kultur | Hinterlasse einen Kommentar