Wer kann diese Medaille identifizieren?

medaille
Seit einiger Zeit versuche ich bei einer mir vorgelegte Medaille fündig zu werden, was ihre Herkunft betrifft. Sie wurde in der Waldthurner Region gefunden, Material scheint Kupfer zu sein (Farbe, Reste von Grünspan), Durchmesser 2,4 cm, Stärke etwa 0,3 mm. Die Rückseite ist total unkenntlich, auf der Vorderseite ist lediglich undeutlich der Umriss eines Kopfes wahrzunehmen, von einer Umschrift könnte man eventuell das Wort „von“ entziffern. Die Medaille macht den Eindruck als hätte man sie auf das Bahngleis gelegt von einem Zug überfahren lassen und damit platt gedrückt.
Wer kennt zufällig ein Gegenstück zu dieser Medaille bzw. weitere Angaben?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Denkmalpflege veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar